Lechler Macrofan HS Green-Tech Filler White (1l)

44,39 inkl. MwSt.

Füller und Sealer für alle Reparaturarbeiten des PKW-Bereiches, besonders wenn die Schnelligkeit als unerlässliche Eigenschaft verlangt wird. Die Produktanwendung in der “Powertech” Version ermöglicht es, den Prozess zu beschleunigen und die Energieeinsparung zu maximieren, beim Vermeiden oder Reduzieren des Einsatzes der Ofentrocknung. Deswegen wird die Anwendung dieses Produktes besonders für die hocheffizienten Prozesse angegeben, bei denen eine hohe Produktivität und ein reduzierter Energieverbrauch gefordert werden.

Lieferzeit: 2-4 Tage

Vorrätig

Art.-Nr.: 20-L0MF0602L1 Kategorie:

Lechler Macrofan HS Green-Tech Filler White (1l)

  • Gute Verarbeitbarkeit und sehr gute senkrechte Stabilität
  • Ausgezeichnete Trocknungsgeschwindigkeit, sowohl im Ofen als auch in der Luft
  • Sehr gutes Füll- und Isoliervermögen
  • Gute Schleifbarkeit
  • Niedrige Decklackabsorption
  • Gutes Rostschutzvermögen (dieses Produkt enthält aktive Pigmente)
  • Gute Haftung auch auf elektrolytisch galvanisiertem Stahlblech
  • Die Erzielung aller Graufarbtöne (vom Weiß bis Schwarz) ermöglicht dem Anwender, das
  • Deckvermögen zu optimieren und die Graufarbtonabstufung der Originalfüller nachzustellen.

UNTERGRUNDSVORBEREITUNG

Polyester Ziehspachtel: Mit P120-180-240 Schleifpapier nachschleifen und mit Silikonentferner entfetten. Stahl, verzinktes Stahlblech, Aluminium: Dieser Füller hat eine gute Haftung auf Stahl und elektrolytisch verzinktem Stahlblech, mit gutem Rotschutzvermögen. Trotzdem empfiehlt es sich, auf großen Flächen und blankem Blech, den sorgfältig geschliffenen und gereinigten Untergrund mit einem geeigneten Grundierung zu behandeln, um den geeigneten Korrosionsschutz zu gewährleisten. Vorbestehende Lackierungen und mit KTL vorbehandelte Neuteile: Schleifen und mit Silikonentferner entfetten. Das blanke Blech mit PW600 POWER WIPES AC PRIMER abwischen. Es wird von der Auftragung auf thermoplastischen oder lösemittelempfindlichen Lackierungen abgeraten. Kunststoffteile (PKW-Bereich): Mit spezieller Kunststsoffgrundierung behandeln. SMC – PRFV: Mit P120-180-240 Schleifpapier schleifen und mit Silikonentferner entfetten. Bei flexiblen Untergründen dem Füller den Weichmacher/ Elastifizierer 09760 zusetzen

VERARBEITUNG

Mit traditioneller Spritzpistole oder HVLP

Spritzviskosität bei 20 °C: 25-30” DIN 4
Ø Konventionelle Spritzdüse und HVLP: 1,5-1,8 mm
Luftdruck: wie vom Pistolenhersteller angegeben
Anzahl der Gänge: Sealer 2 Gänge; Füller 2-3 Gänge
Zwischenzeit zwischen den Gängen: 5-8 Min.
Empfohlene Schichtdicke: Sealer 60-90 µ; Füller 120-160 µ
Theoretische Ergiebigkeit: 4.1 m2 1 Kg Mischung bei 80 µ; 5.2 m2 1 L Mischung bei 80 µ

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:

Allgemeine Hinweise:

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P261 Einatmen von Staub/ Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/ Aerosol vermeiden. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. Reaktion: P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P370 + P378 Bei Brand: Trockensand, Löschpulver oder alkoholbeständigen Schaum zum Löschen verwenden

Gefahrenhinweise:

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Piktogramm:
Piktogramm GHS07 AusrufezeichenPiktogramm GHS02 Flamme
Achtung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lechler Macrofan HS Green-Tech Filler White (1l)“